Elektro-Rolltor

Elektro-Rolltore werden durch einen im oberen Rohr eingebauten Motor angetrieben und über einen Schalter angesteuert. Durch das Anbringen der optional erhältlichen seitlichen Führungsschiene wird das Tor zusätzlich seitlich abgedichtet und kann auch bei leichtem Wind geöffnet werden. Über Bodenabschlusslippen dichtet das Tor nach unten ab und gleicht Bodenunebenheiten aus.

Stahl-Profilrohre

Alle Schnelllauf-Tore werden mit Rohrdurchmesser 100 m geliefert

Ermitteln der Abmessungen

Die Breite und Höhe des bestellten Schnelllauf-Tores gibt die Abmessungen des eigentlichen Netzes an. Die Rohre sind 100 mm länger als die Netzbreite (50 mm auf jeder Seite). Bei Elektro-Rolltoren ist der Antrieb auf der rechten Seite montiert.

Anpassen 

Die Breite des Netzes muss an Ort und Stelle fertig zugeschnitten werden, zum Höhenausgleich kann ein Rest auf dem oberen Rohr aufgewickelt bleiben.

Zusatzausrüstung 

Alle Tore können mit seitlichen Führungsschienen ausgestattet werden. Dies ermöglicht ein dichtes Verschließen der Toröffnung zur Seite hin und erlaubt dem Benutzer, das Tor auch bei höheren Windgeschwindigkeiten zu bedienen.

Bodenabschlusslippe

Windschutz-Schnelllauf-Tore werden standardmäßig mit einer Bodenabschlusslippe von 14 cm geliefert. Bodenabschlusslippen mit einer Höhe von 34 cm und 51 cm sind gegen Aufpreis lieferbar.

Elektro-Rolltor
Bodenabschlusslippe mit Kederschnur 51 cm
12,45 EUR
12,45 EUR pro m
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Bodenabschlusslippe mit Kederschnur 34 cm
4,55 EUR
4,55 EUR pro m
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
J-Halteklammer zusätzlich
39,85 EUR
19,93 EUR pro Stück
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Artikeln)